Sahin und Pizarro in der zweiten Ausgabe des Zimmerduells

Nuri Sahin und Claudio Pizarro waren in der zweiten Runde des Zimmerduells zu Gast (Foto: WERDER.DE).
Profis
Freitag, 11.01.2019 // 08:39 Uhr

Von Alexander Werner

Marco Friedl und Martin Harnik haben vorgelegt, jetzt folgen Nuri Sahin und Claudio Pizarro in der zweiten Ausgabe des Zimmerduells, präsentiert von Eisenbach Tresore. Die beiden Werder-Profis gehören zu den erfahrensten Spielern im Kader von Florian Kohfeldt, doch das Zimmerduell stellt auch für beschlagene Profis eine besondere Herausforderung dar. Das gesamte Video gibt es wie gewohnt auf dem offiziellen YouTube-Channel des SVW.

Wer ist schneller? Eine beliebte Frage im Rahmen des Zimmerduells. Anders als ihre österreichischen Teamkollegen, haben Nuri und „Piza“ das Spiel ad hoc verstanden und zeigen die weiße Farbe hoch. Geht es also nach Pizarro und Sahin, würde die Radarfalle auf dem Platz eine höhere Geschwindigkeit bei der Stürmerlegende messen. Der erste Zähler auf dem Punktekonto.

Sind seit diesem Sommer Teamkollegen: Nuri Sahin und Claudio Pizarro (nordphoto).

Wer lacht mehr im Trainingslager? Dass in der Kabine oder im Trainingslager gerne mal gelacht wird, ist kein Geheimnis. Doch wer von den beiden öfter lacht, ist nicht so einfach zu bewerten. Oder etwa doch? Denn Sahin und Pizarro sind sich relativ schnell einig, dass der Peruaner regelmäßiger ein Grinsen im Gesicht stehen hat. Zweiter Punkt für das Team „Allstars“.

Wer beendet eher die Karriere? Dass Claudio Pizarro trotz seines Alters von 40 Jahren voll im Saft steht, haben seine Leistungen in der Hinrunde bewiesen. Dennoch sind beide Akteure der gleichen Meinung, dass der Stürmer derjenige sein wird, der die Karriere eher beendet. Sahin setzt sogar noch einen drauf und behauptet mit einem breiten Lachen: „Ich spiel noch ein Jahr länger als Claudio!“ Beide dürfen sich aber mit dem Karriereende noch ein bisschen Zeit lassen… Ein weiterer Punkt für die Zimmernachbarn.

Wer jammert mehr beim Training? Eine Frage, die alle Werder-Fans brennend interessieren wird. Und tatsächlich zeigen Sahin und Pizarro unterschiedliche Farben hoch. „Ich habe Claudio noch nie jammern hören“, betont Sahin und meint sich mehr auf dem Platz zu beklagen als der Peruaner. Claudio, der wiederum glaubt beim Training lauter zu leiden, entgegnet seinem Teamkollegen: „Und du bist so leise. Du sagst nie was.“ Beide Lachen ausgiebig, doch einen Punkt gibt es in diesem Fall nicht.

Welche Fragen die Grün-Weißen noch beantwortet haben und wie viele Punkte am Ende erzielt wurden, erfahrt ihr im gesamten Video auf YouTube. Die zweite Folge aus Südafrika ist ein absolutes Muss für jeden Werder-Fan!

 

Mehr Inhalte aus Südafrika:

Der intensive Test gegen die Bidvest Wits war für Florian Kohfeldt ein guter Schlusspunkt (zum Spielbericht), wenngleich das 2:2-Unentschieden den Werder-Coach natürlich nicht zufrieden stellte. Am Samstagvormittag werden die Grün-Weißen noch eine kleine Trainingseinheit absolvieren, dann geht es zurück nach Deutschland. Zehn Tage Südafrika sind Geschichte und für den Cheftrainer ist es Zeit, ein...

12.01.2019

Der SV Werder muss sich zum Abschluss des Trainingslagers mit einem 2:2 begnügen. Trotz zweier Führungstreffer von Max Kruse, fanden die Bidvest Wits durch Khumalo und Murray die passenden Antworten. Am Ende fehlte auch noch ein bisschen Chancenglück bei den Grün-Weißen, denn sowohl Nuri Sahin als auch Martin Harnik trafen jeweils in der zweiten Halbzeit nur das Aluminium.

11.01.2019

Fin Bartels ist erschöpft. Vor knapp zwei Stunden hat der 31-Jährige den Trainingsplatz betreten. Jetzt ist er außer Atem. Aber er wirkt zufrieden. „Ich bin guter Dinge, dass ich mich wieder rankämpfen kann“, sagt Bartels gegenüber WERDER.DE. Im Trainingslager in Johannesburg absolviert der lange verletzte Mittelfeldakteur erstmals wieder Teile des Mannschaftstrainings mit seinen Kollegen.

11.01.2019

Marco Friedl und Martin Harnik haben vorgelegt, jetzt folgen Nuri Sahin und Claudio Pizarro in der zweiten Ausgabe des Zimmerduells, präsentiert von Eisenbach Tresore. Die beiden Werder-Profis gehören zu den erfahrensten Spielern im Kader von Florian Kohfeldt, doch das Zimmerduell stellt auch für beschlagene Profis eine besondere Herausforderung dar. Das gesamte Video gibt es wie gewohnt auf dem...

11.01.2019