Youngstars lassen ihr Jahr Revue passieren

Gute Taten am Freitag
Jahresabschluss in der Bolzerei: Die YOUNGSTARS blickten mit einem Event auf ein ereignisreiches Jahr 2019 zurück (Foto: WERDER.DE).
WERDER BEWEGT
Freitag, 13.12.2019 / 17:30 Uhr

+++ Volles Haus in der Bolzerei: Zum Abschluss des Jahres stand für die Werder YOUNGSTARS und ihre Coaches ein besonderer Höhepunkt an. In der Bolzerei waren am Mittwoch alle Plätze ausnahmslos belegt. Die jährliche Abschlussfeier lockte fast alle der Kicker mit und ohne Handicap in die Überseestadt - 70 Kinder und 22 Trainer feierten gemeinsam den Jahresabschluss. Wie gewohnt wurde in bunt gemischten Teams gegeneinander gespielt, alle Altersklassen waren vertreten. Der Schlusspfiff fiel allerdings früher als gewohnt. In Eigenregie hatten die YOUNGSTARS und ihre Familien ein großes Buffet aufgebaut, bei dem sich alle fleißig bedienten. Bei einer Bilderschau ließ sich das vergangene Jahr entspannt Revue passieren. Der Weihnachtsmann hatte für die unermüdlichen Coaches außerdem noch einige grün-weiße Geschenke in der Bolzerei versteckt. +++

+++ Community Champions Leauge goes international: Die Straßenfußball-Liga "Community Champions League" ist mit ihren Schulteams gerade in die Workshop-Phase gestartet. Auch der SV Werder Bremen nutzt die Winterpause, um sich in Sachen CCL weiterzubilden. In Budapest kam Werder mit NAC Breda, Feyenoord, Aberdeen FC, Chelsea FC, Club Brugge, Vålerenga Fotball, Ferencvarosi TC und SL Benfica zusammen. Gemeinsam tauschten die Vereine, die allesamt eine eigene Community Champions League in ihrer Region ausrichten, Erfahrungen aus und feilten an Verbesserungen, wie der faire und soziale Aspekt der Liga noch weiter ausgebaut werden kann. +++

Die äthiopische Schule erstrahlt in grün-weiß (Foto: WERDER.DE).

+++ Vorweihnachtlich in Äthiopien: In Addis Abeba, der Millionen-Hauptstadt von Äthiopien, befindet sich im Viertel Mekanissa eine riesige Einrichtung mit einer Schule für 3.000 Kinder, die von der ersten bis zur zwölften Klasse unterrichtet werden. Neben einem Beufsbildungszentrum ist auch eine Institution zuhause, die Kindern aus armen Familien ein Kopf über den Dach bietet. Täglich kümmern sich Donato Galetta und sein Team darum, bis zu 500 Kindern die Grundbedürfnisse Nahrung und Bildung zu garantieren. Hut ab, findet auch der SV Werder Bremen. Die Kinder konnten sich kurz vor Weihnachten über eine frühzeitige Bescherung freuen. Trikots, Hosen, Poloshirts, Bällen, T-Shirts, Jacken und Weihnachtsschokolade fanden in Äthiopien großen Anklang. +++

Die CSR-Arbeit des SV Werder Bremen wird mit Unterstützung unserer CSR-Partner umgesetzt. Seit Jahren fördern sie die Projekte und Programme von WERDER BEWEGT-LEBENSLANG und leisten so einen wertvollen Beitrag zur Umsetzung des sozialen und gesellschaftlichen Engagements der Grün-Weißen. Informationen zu unseren Sponsoren finden Sie hier.

 

Mehr WERDER BEWEGT-News:

Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.