Transport

Eintrittskarte als Fahrkarte

Jede Eintrittskarte für ein Heimspiel des SV Werder Bremen ist gleichzeitig ein VBN-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr. Mit ihrer Eintrittskarte können Stadionbesucher im gesamten VBN-Verbundgebiet mit Bussen, Straßenbahnen und Zügen fahren. Schon 6 Stunden vor Spielbeginn und nach dem Spiel bis zum Betriebsschluss. Ein Angebot der Stadt Bremen, des SV Werder Bremen, des VBN und der BSAG.

Die Kosten für Werder betragen rund 37.000,- Euro pro Spiel und umfassen auch den P+R Shuttle vom Hemelinger Hafen zum wohninvest WESERSTADION und zurück.

Autofreie Zone

Bei jedem Heimspiel verbinden wir Anwohnerschutz und Umweltschutz - und bieten den Werder-Fans gleichzeitig mehr Service: Die Gegend rund ums wohninvest WESERSTADION wird zwar bei jedem Heimspiel für den Pkw-Verkehr gesperrt (2 1/2 Stunden vor dem Anstoß bis kurz nach Spielbeginn, der Osterdeich zwischen Sielwall und Stader Straße bleibt bis nach Spielschluss gesperrt), aber Werder-Fans, die mit dem Auto anreisen, können die zahlreichen P+R-Möglichkeiten nutzen und werden mit kostenlosen Shuttle-Bussen zum Stadion gefahren. Anwohner und ansässige Gewerbetreibende mit Berechtigungsausweis können das Gebiet zwischen Stader Straße, Am Hulsberg, Am Schwarzen Meer und Lüneburger Straße während dieser Zeit weiter ansteuern. Die Parkplätze 1 bis 6 am wohninvest WESERSTADION stehen an den Heimspieltagen nur Inhabern von Parkberechtigungen zur Verfügung.

Die Sperrung der Anwohnerzone für den normalen Verkehr außerhalb von Durchfahrtsberechtigungen kostet Werder rund 6.000,- Euro pro Spiel.

Fähre zum wohninvest WESERSTADION

Seit November 2009 können Besucher zu den Heimspielen auch mit der Fähre anreisen. Das sorgt für kurze Wege und Zeitersparnis. Und ist ganz davon abgesehen ein einzigartiges Erlebnis: Fünf Schiffe der Reederei "Hal över" pendeln vor und nach jedem Heimspiel zwischen Vegesack, der Waterfront/Pier 2 und dem Martinianleger und dem neuen Anleger "Weser-Stadion/Pauliner Marsch" an der Westseite des wohninvest WESERSTADIONs. Bis zu 4.000 Fans können das Stadion auf dem Wasserweg erreichen - das gibt es nirgendwo sonst in Deutschland.

Mitglied

Kontakt:

Ludwig Voss
Ansprechpartner
SV Werder Bremen GmbH & Co. KG aA
Abteilung CSR-Management
Franz-Böhmert-Straße 1c
28205 Bremen

News von WERDER BEWEGT:

Zum wiederholten Male war die U16 des SV Werder Bremen in der Jugendanstalt in Hameln zu Gast. Gemeinsam mit den jungen Insassen spielten die Nachwuchssportler des SV Werder Fußball. Für die U16 und ihren Trainer Frank Bender, sowie dem Betreuerstab ist der Besuch in der Vorbereitungsphase seit einigen Jahren ein Pflichttermin. Die Amateurfußballer treffen in der Einrichtung auf Jugendliche, die...

16.08.2019

Eine Woche lang jeden Tag Fußball; neue, internationale Freunde kennenlernen und dazu noch eine Menge Spaß haben - das alles durften die Werder Youngstars beim "Special Youth Camps" vergangene Woche in Basel erleben. Nach einer ereignisreichen Woche endete das Camp am Freitag für die rund 60 Teilnehmer verschiedener Vereine.

12.08.2019

+++ Startschuss für die Volunteers: Den SV Werder bei Heimspielen unterstützen - das möchte doch jeder mal! Und genau das können unsere Volunteers wieder in der anlaufenden Saison tun. Am Samstag, 03.08.2019, dem „Tach der Fans“, sind 55 Menschen mit und ohne Behinderung als freiwillige Helfer in die neue Saison gestartet. Jung und Alt unterstützen ab sofort wieder die Arbeit im Stadion....

09.08.2019

Es herrscht eine lockere und ausgelassene Atmosphäre, als Marco Bode sich mit den „SportXperten“ trifft, um unter anderem über den richtigen Umgang mit Medien zu sprechen. Dieses Mal sitzen ihm aber keine Journalisten gegenüber, sondern Kinder im Alter von neun bis 13 Jahren, die ein Interview mit dem Aufsichtsratsvorsitzenden führen dürfen und dies zu einem Videoportrait schneiden werden. Das...

08.08.2019

Im Rahmen des „Tach der Fans“ hat am Samstag die Jubiläumsfeier der Aktion Ferien mit Herz stattgefunden. Initiiert und betrieben vom Bremer Urlaubsvermittler Traum-Ferienwohnungen und unterstützt vom SV Werder Bremen, ermöglicht die Aktion bereits seit fünf Jahren bedürftigen Familien einen gemeinsamen Urlaub. Werder und ENERGY Bremen sind seit der Gründung als Partner mit dabei.

06.08.2019

+++ Klein gegen Groß: Ein paar hitzige Partien am Kicker machen nicht nur den Kindern Spaß. Letzte Woche Montag haben beim „Familien-Kicker-Duell“ in der Sky Loge 7 auch die Erwachsenen die Kicker-Figuren kicken lassen. Es gab insgesamt sechs Teams á zwei Personen. In den ersten Runden haben Kinder und Erwachsenen voneinander getrennt gespielt. Im letzten spannenden Spiel ging es dann um alles,...

26.07.2019

Auch wenn es in den letzten vier Tage in Tansania schon mal 30 Grad werden konnte, trainierten die ambitionierten Young-Coach-Teilnehmer wie verrückt. Nach der ersten abgeschlossenen Ausbildung, die bereits im April stattgefunden hat (siehe Extrameldung), hatten die 40 Jugendlichen jetzt die Chance in Tanga, einer Hafenstadt im Nordosten Tansanias, das zweite Modul zu absolvieren.

14.07.2019

+++ Zu Besuch in Berlin: Fünf Mitglieder des SPIELRAUM-Programms von Werder Bremen machen derzeit in Berlin eine Trainervorausbildung. Dank eines Austauschprogramms mit dem Champions ohne Grenzen e.V., die ebenfalls im „Willkommen im Fußball“-Netzwerk sind, können die Jugendlichen innerhalb vier Tagen sich auf die C-Fußballtrainer-Lizenz vorbereiten. Nachdem das Programm heute geendet hat, bekam...

12.07.2019