Profi-News

Bargfrede bereit für SCP, Tendenz bei Moisander "eher positiv"

Philipp Bargfrede ist trotz zweier individueller Einheiten in dieser Woche fit für das Heimspiel gegen den SC Paderborn am Sonntag, 08.12.2019, 18 Uhr (ab 17 Uhr im betway Live-Ticker auf WERDER.DE). Das betonte Werders Cheftrainer Florian Kohfeldt auf der Pressekonferenz am Freitag.

06.12.2019 / 12:33 / Profis

Die Unbekannte in Pizarros Leben

+++ Pizarro winkt nächster Rekord: Kaum hat Claudio Pizarro den einen Rekord (mindestens 100 Siege für zwei verschiede Klubs) geknackt, da bahnt sich schon der nächste an. Sollte der Peruaner am Sonntag zum Einsatz kommen, wäre Paderborn der 38. Gegner für ihn in seiner Ligalaufbahn. Niemand spielte gegen mehr Vereine. Olaf Thon und Thomas Berthold liefen gegen 37 unterschiedliche Teams auf....

06.12.2019 / 12:17 / Kurzpässe

"Bedeutung ist kaum in Worte zu fassen"

Zum 20. Mal würdigen der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball-Liga DFL an diesem Spieltag ehrenamtliches Engagement. An der Aktion "Danke ans Ehrenamt" beteiligen sich die Klubs aus den ersten drei Ligen und der Frauen-Bundesliga. Rund um den "Internationalen Tag des Ehrenamtes" am Donnerstag blickt auch WERDER.DE auf das Ehrenamt. Im Interview verrät Co-Trainer Thomas Horsch, was...

06.12.2019 / 10:34 / Interview

"Rocket" in Topform einer der besten

Wenn er trifft, hat der SV Werder noch nie verloren: Milot Rashica befindet sich aktuell in Topform und hat in den vergangenen zwölf Spielen genauso viele Scorerpunkte gesammelt. Auch in Wolfsburg war Werders Nummer Sieben wieder der entscheidende Mann und sicherte den Grün-Weißen mit zwei Toren den ersten Sieg seit acht Spielen. Abgehoben ist die "Rakete" deshalb trotzdem nicht – ganz im...

05.12.2019 / 11:33 / Profis

Wie im surrealen Zeitraffer

Sein erstes gesprochenes Wort war „Ball“, für eine Mannschaft lief er dank einer kleinen Notlüge seiner Eltern bereits mit drei Jahren aufs Feld. Als gerade 17-Jähriger wurde er zweitbester Schütze der U20-WM. Wiederum nur ein Jahr später traf er für das A-Nationalteam der USA, ohne zuvor auch nur ein einziges Profispiel absolviert zu haben und – klar – wenige Monate danach erzielte er mit seiner...

05.12.2019 / 10:10 / Podcast

Sargent erleidet Muskelfaserriss

Angreifer Josh Sargent wird Werder Bremen bis zum Ende der Hinrunde nicht mehr zur Verfügung stehen. Der US-Amerikaner hat sich einen kleinen Muskelfaserriss in der tiefen, hüftnahen Muskulatur rechts zugezogen. Das ergaben eingehende Untersuchungen bei Mannschaftsarzt Dr. Daniel Hellermann.

05.12.2019 / 09:02 / Profis

„Über das Heimweh schon eine Weile hinweg“

Im Januar 2018 wagte Josh Sargent als noch nicht einmal volljähriger Teenager den Sprung aus dem mittleren Westen der USA zu Werder und unterschrieb wenig später den ersten Profivertrag seiner Karriere. Kaum zwei Jahre später ist der Angreifer schon nicht mehr wegzudenken aus dem Kader von Cheftrainer Florian Kohfeldt.

04.12.2019 / 16:30 / Podcast

"Sein Wort hat Gewicht"

Nach seiner langwierigen Zehenverletzung ist Milos Veljkovic seit seinem Comeback gegen Frankfurt auf der Innenverteidiger-Position gesetzt. Die Suche nach einem langfristigen Partner an seiner Seite gestaltet sich - auch aufgrund zahlreicher Verletzungen - jedoch weiter schwierig: Mit Groß, Toprak und Langkamp hat der Innenverteidiger seit seiner Rückkehr gleich mit drei verschiedenen Spielern im...

04.12.2019 / 15:39 / Profis

Aufsichtsratsvorsitzender Marco Bode kontert Rummenigge-Kritik

Werders Aufsichtsratsvorsitzender Marco Bode hat am Abend die Kritik von Karl-Heinz Rummenigge zurückgewiesen. Der Vorstandschef des FC Bayern München hatte in der Diskussion um zwei Anträge zur Aufteilung der Polizeikosten während der DFL-Vollversammlung dem SV Werder Bremen fehlende Solidarität vorgeworfen und sein Unverständnis geäußert, dass die Grün-Weißen die Umsetzung einer...

03.12.2019 / 18:54 / Profis

Antrag des SV Werder bei DFL-Vollversammlung abgelehnt

Der Antrag des SV Werder Bremen auf eine angemessene Teilung der sogenannten „Polizeikosten“, die durch die Gebührenbescheide des Bundeslandes Bremen entstehen, wurde am Dienstagmittag auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball-Liga (DFL) abgelehnt. 32 der 34 anwesenden Klubvertreter stimmten bei einer Dafür-Stimme und einer Enthaltung gegen den Antrag der Grün-Weißen, der VfL Osnabrück...

03.12.2019 / 14:04 / Profis